Startseite link Kontakt link Anfahrt link Impressum link Datenschutzerklärung & AGB`s link

login

Brandmeldeanlagen

 

 

Eine Brandmeldeanlage (BMA) ist eine Gefahrenmeldeanlage aus dem Bereich des vorbeugenden Brandschutzes, die Ereignisse von verschiedenen Brandmeldern empfängt, auswertet und dann reagiert.
Als Reaktion können verschiedene technische Einrichtungen angesteuert werden, z. B.:

 

  • Weiterleitung einer Brandmeldung an eine ständig besetzte Stelle, vorzugsweise die Leitstelle der örtlichen Feuerwehr,
  • Auslösung einer internen Alarmierung, insbesondere zur Räumung eines Objektes;
  • Öffnen von Rauchableitungseinrichtungen;
  • Ansteuerung von Aufzügen;
  • Schließen von Feuerschutzabschlüssen;
  • Auslösung einer Objektlöschanlage, z. B. CO2-Löschanlage.

Zur Detektierung von (Brand-)Ereignissen werden Brandmelder unterschiedlicher Kenngrößen (z. B. Rauch, Temperatur, Flammen etc.) verwendet. Auch eine Feuerlöschanlage kann zur Detektierung eines Brandes dienen (Platzen eines Sprinklerfässchens).

 

 

 

Sollten Sie Bedarf an der Errichtung einer Brandmeldeanlage haben, sprechen Sie uns einfach an!

 

 

Handfeuermelder, Brandmelder und eine beleuchtete Fluchtwegleuchte, welche im Katastrophenfall den Fluchtweg kennzeichnet. RAS-Melder mit vormontierten Luftfiler, Kondensatabscheider und Kugelhahn.

 

 

 

Referenzen

 

  • Wartung und Inspektion von Brandmeldeanlagen der Firma Siemens
  • Erweiterung der BMA der SKL Motoren GmbH Magdeburg

Ihr Schneider + Winter Team